Geschichte der Gemeinde

Die Geschichte der New Life International Church geht viele Jahre zurück. In den frühen 80ern gründeten Pastor Rande Loucks und seine Frau Sylvia das Christian Servicemen's Center um Kontakt zu den U.S. Soldaten und ihren Familien aufzubauen, die hier während der Zeit der Pershing Raketen stationiert waren. Es war in dieser Zeit, in der sich die kleinen Anfänge einer Internationalen Gemeinde entwickelten. Obwohl die Gottesdienste komplett in Englisch gehalten wurden begannen viele Deutsche, Iraner und andere Nationalitäten uns zu besuchen. Von 1984 bis 1987, traf sich die Gemeinde in der Parlerstr.12 in Schwäbisch Gmünd und von 1987 bis 1991 in der Kapuzinergasse 4 ebenfalls in Schwäbisch Gmünd.

Um den spezifischen Nöten der deutschsprachigen Menschen zu begegnen, wurde 1987 eine deutsche Gemeinde gestartet. Pastor Jerry Lillard wurde als Pastor dessen ernannt, was "Christliche Mission" genannt wurde. Die "Christliche Mission" traf sich am Buchhof, der am östlichen Stadtrand von Schwäbisch Gmünd gelegen ist.

Im Jahr 1991, in dem die U.S. Army beide Standorte in Schwäbisch Gmünd schloss, schloss das Christian Serviceman's Center ebenfalls seine Türen und die Loucks wurden zwei anderen Gemeinden in der Rheinland Pfalz zugeteilt.

Im Jahr 1993 hörten die Loucks, wie Gott ihnen sagte, zurück nach Schwäbisch Gmünd zu gehen um dort weiterzuarbeiten. Eine neue Gemeinde, die "Oase Gemeinde Gottes" genannt wurde und sich im Zapp Gebäude in der Stuttgarter Str. 3 in Schwäbisch Gmünd traf, war in der Zwischenzeit gegründet worden.

1995 empfing Pastor Lillard aus der "Christlichen Mission" den Ruf als Missionar in die Tschechische Republik zu gehen. Schlussendlich fusionierten die "Christliche Mission" und die "Oase" zu einer Gemeinde mit dem Namen Internationale Gemeinde Gottes - "Neues Leben". Diese so neu entstandene Gemeinde zog in den Uni-Park in Schwäbisch Gmünd um. Dort war sie von 1998 bis 2003.

Seit 2003 traf sich die Gemeinde in der Székesfehérvárer Str. 10. Im Jahr 2016 wurde der Name von Internationale Gemeinde "Neues Leben" zu New Life International Church geändert.